08. November 2018

Aktuelle Themen rund um die Immobilienbranche

Haus zum Kauf in Dortmund (offen)

Endlich wieder ein junges, freistehendes Eigenheim!
Selten: Freistehender „fast-Neubau“, Baujahr ca. 2003, weißer, ansehnlicher Putzbau mit großer Dachfläche, ca 184 m² Wohnfläche im Erd- und Dachgeschoss, weitere wertvolle Nutzflächen im Spitzboden und in der Doppelgarage. Nicht unterkellert. Energieausweis liegt nicht vor.

Neuester Beitrag

News

21.05.2020

Bundestag: Maklercourtage wird bundesweit geteilt

Um Immobilienkäufer zu entlasten, wurde im Bundestag die Teilung der Maklercourtage beschlossen. Zusammen mit der Grundsteuer, den Kosten für den Notar und Grundbucheintrag mussten Käufer Kaufnebenkosten in Höhe von neun bis 16 Prozent aufbringen. In Zukunft sollen sich Verkäufer und Käufer die Courtage teilen. Einheitliche Regelung voraussichtlich ab 2021In Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen sowie […]

weiterelesen

Zurück zur Übersicht